Zwei weitere Rezensionsexemplare haben heute ….

.

…ihren Weg in mein Bücherregal gefunden.

.

.

1. 131 Briefe von Michael SchröderTITUS Verlag

In einem kleinen Dorf finden sich zwei junge Menschen, die sich nie gesucht haben. Ronny und Iris erleben ihre erste grosse Liebe im Zeitgeist der 80er Jahre. Zwischen lieb gewonnener Provinz und der Sehnsucht nach grenzenloser Freiheit erleben die beiden ihre kleinen Wunder und Abenteuer auf dem Weg ins Erwachsenenwerden.

Erst 30 Jahre später drängen Ronny die Erinnerungen an die Zeit seiner ersten Liebe zurück in das Dorf seiner Kindheit. Als Zeugen der Vergangenheit sind 130 Briefe geblieben, die Ronny vollkommen aus seinem normalen Leben reißen.

.

… die erste Frage, die ich mir nach dem Lesen des Klappentextes stelle ist: Warum lautet der Titel dann 131 Briefe??? …

.

2. Schwarz und Weiß – Der Tod hat zwei Gesichter – ACABUS Verlag

Seit über hundert Jahren ranken sich Gerüchte und Spekulationen über den berühmtesten Serienmörder der Geschichte. Warum hat er getötet? Wieso hat das Morden so abrupt aufgehört? Wer war er? Nie hat jemand eine Antwort darauf gefunden. Im heutigen London werden bestialisch zugerichtete Frauenkörper gefunden. Die Bevölkerung fühlt sich an eine längst abgeschlossen geglaubte Mordserie aus der Vergangenheit erinnert. Detective Sergant Duncan Mc Gregor wird mit den Ermittlungen betraut. Mit jeder Spur gerät er tiefer in die dunkle Welt des Killers. Handelt es sich um einen Nachahmungstäter, einen verrückten Fan, jemanden, der nach Anerkennung lechzt? Oder ist es die albtraumhafte Wahrheit, dass Jack the Ripper von den Toten auferstanden ist, um sein Werk zu Ende zu bringen?

.

Ich bin sehr gespannt, meine letzte „Jack the Ripper“ Story war von Richard Laymon… mal schaun… 🙂

.

Ich werde diese Bücher trotz der derzeitigen Lektüre des „dunklen Turms“ von Stephen King relativ zeitnah lesen und dann meine Rezension hier veröffentlichen.

Ich bedanke mich schon einmal für die Bereitstellung der Rezensionsexemplare und freue mich auf schöne Lesestunden.

Advertisements

4 thoughts on “Zwei weitere Rezensionsexemplare haben heute ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s